Haushalt 2017 und ein Rücktritt

Am Dienstag Sitzung Marktgemeinderat

Geisenhausen. Am Dienstag, 2. Mai, tritt der Marktgemeinderat von Geisenhausen zu seiner nächsten öffentlichen Sitzung zusammen. Auf der Tagesordnung stehen folgende Beratungspunkte: 1. Genehmigung der Sitzungsniederschrift vom 4. April 2017; 2. Trinkwasserversorgung Albanstetten und Birken – Vorstellung der Entwurfsplanung und weitere Beauftragung Ingenieurbüro; 3. Haushalt 2017 – Haushaltsplan, Haushaltssatzung und Finanzplan; 4. Antrag der Diakonie Landshut auf Gewährung eines Mietzuschusses für die Vilsbiburger Tafel; 5. Erneuerung der Schulküche – Vergabe Schreinerarbeiten; 6. Entscheidung über Umrüstung der Beleuchtung der großen Schulturnhalle auf LED; 7. Mietvertrag mit dem Schulverband Geisenhausen für die Schulsportanlage an der Salksdorfer Straße; 8. Niederlegung des Ehrenamts als Gemeinderätin durch Frau Barbara Wohanka und 9. Informationen.

 

Veröffentlicht unter Rathaus | Hinterlasse einen Kommentar

Neuer Kampfkatzenkurs beginnt

Geisenhausen. Am Freitag, 28. April, veranstaltet der KSV Geisenhausen um 15.20 Uhr ein kostenloses Infotraining in der neuen Schulturnhalle zum darauffolgenden Kampfkatzenkurs für Kinder von vier bis sechs Jahren. In zehn Kursstunden verbessern die Kinder ihr Selbstbewußtsein und Selbstvertrauen. Auch Koordination und Muskeltraining kommen nicht zu kurz. Ganz

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

KSV Sportler kehren mit Edelmetall aus Italien zurück

kampfszene beim pointfighting cup in legnano 2017 mit katharina flieser

Katharina Flieser (links): Kampfszene

Legnano/Geisenhausen. Um sich mit Europas Spitzenkämpfern auf dem „Pointfighting Cup“ zu messen, reisten Marie Oßner und Katharina Flieser vom KSV Geisenhausen am 31. März nach Legnano in Norditalien. Auf dem Kickboxturnier werden nur Kämpfe in der Disziplin „Pointfighting“ ausgetragen. Pointfighting bedeutet, daß der Kampf nach jedem Treffer kurz unterbrochen wird und die Punkte entsprechend vergeben. Das läßt die Disziplin dem olympischen Fechten ähneln. Es geht dabei vor allem um Schnelligkeit, Präzision und taktische Raffinesse.

Für den ersten Turniertag waren die Kämpfe der Erwachsenen angesetzt. Katharina startete in den beiden Kategorien der Damen unter 60 kg und der Damen unter 65 kg. Namhafte Gegnerinnen aus den Nationalteams der Schweiz und Italien bissen sich an der 

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Angstl-Areal, Skatepark und Brückenneubau

Geisenhausen. Für die öffentliche Sitzung des Marktgemeinderates heute, Dienstag, 4. April, sind folgende Beratungspunkte auf der Tagesordnung vermerkt: 1. Genehmigung der Sitzungsniederschrift vom 14. März 2017; 2. Ehemaliges Angstl-Areal an der Frontenhausener Straße 2 – Ausschreibung der Architektenleistungen; 3. Neubau Brücke Poststraße; 4. Skatepark – Beschlußfassung zu Umsetzung und Finanzierung; 5. Antrag Turnverein Geisenhausen e.V. auf Bezuschussung von Leichtathletik-Sportgeräten; 8. Straßensanierung Hohlhof und Riemhof – weitere Beauftragung Ingenieurbüro; 9. Informationen sowie 10. Wünsche und Anfragen. Sitzungsbeginn ist um 19.30 Uhr im Rathaussaal.

 

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Raiffeisenbank spendet 1.000 Euro an die Bücherei

scheckübergabe in der buecherei geisenhausen

Von links: Bürgermeister Josef Reff, Büchereileiterin Heike Födlmeier und Vorstandsvorsitzender Josef Müller.

Geisenhausen. Der Frühlingsanfang hätte für die Bücherei Geisenhausen nicht schöner sein können. Vorstandsvorsitzender Josef Müller von der Raiffeisenbank Geisenhausen überreichte der Büchereileiterin Heike Födlmeier im Beisein von Bürgermeister Josef Reff eine Spende von 1.000 EUR. Dieses Geld soll für Bildung und Kultur eingesetzt werden. Damit hat die Raiffeisenbank nicht unwesentlich dazu beigetragen,

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Raiffeisenbank spendet 1.000 Euro an die Bücherei

Erfolgreich auf Deutschlands größtem Kickboxturnier

Antonia Landeck und Marie Oßner: Gold – Zweimal Silber für Katharina Flieser – Bronze für Hodchiev im Vollkontakt

antonia landeck mit der goldmedaille und den urkunden der german open 2017

Antonia Landeck mit der Goldmedaille und den Urkunden

Geisenhausen. Am Wochenende vom 18. und 19. März stand für die Kickboxer des KSV Geisenhausen ein besonderes Highlight der Wettkampfsaison auf dem Programm: Man konnte fast von einem Heimspiel reden, denn München war der Ausrichter des größten deutschen Kickboxturniers in diesem Jahr, den German Open. Und die Millionenstadt zog zahlreiche Starter aus ganz Europa an, so daß man sich über eine Rekordteilnehmerzahl von über 1.200 Sportler- und Sportlerinnen freuen durfte.

Mit einer sechs Personen starken Riege war der KSV mit von der Partie. Betreut von Vereinschef Rudi Brunnbauer und den Trainern Pauline Schlau im Pointfighting und Udo Neubauer im Leicht- und Vollkontakt

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Erfolgreich auf Deutschlands größtem Kickboxturnier