Warnung vor schwerem Gewitter

Geisenhausen. Der Deutsche Wetterdienst warnt heute Vormittag vor Schwerem Unwetter im Landkreis Landshut. Ab dem Nachmittag treten zunächst nur einzelne schwere Gewitter mit heftigem Starkregen um 30 mm in kurzer Zeit, großem Hagel mit Korngrößen um drei Zentimeter und schweren Sturmböen auf. In den Nachtstunden zum Sonntag breiten sich von Frankreich und der Schweiz her heftige Gewitter ostwärts und nordostwärts aus. Dabei geht die Hauptgefahr neben heftigem Starkregen von verbreiteten Sturmböen um 85 km/h und lokalen orkanartigen Böen um 105 km/h aus.

Die Warnung ist gültig bis voraussichtlich Sonntag, 23. Juli, 4.00 Uhr.

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Stromkasten fängt Feuer

Diemannskirchen. Gegen 19.45 Uhr bemerkte gestern der Landwirt eines Anwesens in Diemannskirchen, daß aus dem Keller seines Wohnhauses Feuer aufstieg. Der Brand konnte von den eingesetzten Feuerwehren gelöscht werden. Es stellte sich heraus, daß der Stromverteilerkasten im Keller iFeuer gefangen hatte. Es ergaben sich laut Polizei, keine Hinweise auf Fremdverschulden. Offensichtlich liegt ein technischer Defekt vor. Den Brandschaden gibt die Polizei mit „nicht unerheblich“ an.

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ohne Hörlkam kein Kultursommer

 „Die Geissler’s“ und die Malerin Nina Seidel-Herrmann stellen aus – Erstmals auch Bronzearbeiten zu sehen

Nina-Seidel-Herrmann: „o.T“ Acryl auf Leinwand

Hörlkam. In drei Tagen hebt sich der Vorhang wieder zu einer der bedeutensten Ausstellungen in Niederbayern. „Hörlkam – Skulptur, Plastik und Malerei“ öffnet am Sonntag, 25. Juni, von 12 bis 17 Uhr wieder die Tore. Neben den unverzichtbaren und immer wieder neu faszinierenden Keramikarbeiten von Michaela und Florian Geissler übernimmt den Part der Malerei in diesem Sommer Nina Seidel-Herrmann. Sie schwelgt in kräftig farbigen Darstellungen zwischen gegenständlicher und abstrakter Malerei, so wie hier auf dem Gemälde „o.T.“ zu sehen.

Neues gibt es jedoch nicht nur in Bezug auf die Malerei für das Auge der Kunstinteressierten. Michaela Geissler

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ohne Hörlkam kein Kultursommer

Fünf Deutsche Meistertitel gehen nach Geisenhausen

Bad Neustadt a d. Saale/Geisenhausen. Die maximale Ausbeute auf den Deutschen Meisterschaften im Kickboxen erzielten Antonia Landeck mit Gold; Marie Oßner, zweimal Gold, und Katharina Flieser mit DoppelGold. Ilayda Kiskanc holte Bronze.

antonia landeck gewinnt die deutsche kickbox-meisterschaft 2017

Deutsche Meisterin: Riesige Freude bei Antonia Landeck nach Verkündung des Kampfrichterurteils

Mit strahlenden Gesichtern kehrte die Kämpfertruppe des KSV Geisenhausen rund um Vereinschef Rudi Brunnbauer am letzten Sonntagabend von den Deutschen Meisterschaften im Kickboxen zurück. In Bad Neustadt a. d. Saale kämpften Antonia Landeck in der Jugendklasse bis 12 Jahre und 28 kg; Ilayda Kiskanc, Jugend bis 15 Jahre, bis 60 kg; Marie Oßner bei den Juniorinnen bis 18 Jahre, bis 55 kg und in der Damenklasse bis 55 kg, für den KSV Geisenhausen im Pointfighting um den Titel. Unsere regelmäßigen Leser wissen: im Pointfighting geht es darum, innerhalb einer vorgegebenen Kampfzeit mehr

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Fünf Deutsche Meistertitel gehen nach Geisenhausen

Graf mit 100 Prozent als Ortsvorsitzende bestätigt

CSU-Ortsverband hielt Jahreshauptversammlung ab

ortsvorstandschaft der csu geisenhausen

CSU-Ortsvorstandschaft mit MdB Oßner (Mitte) und MdL Huber

Geisenhausen. Die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen zur Ortsvorstandschaft stand an, als sich der CSU-Ortsverband Geisenhausen vor Kurzem im Cafe Rauchensteiner versammelte. Vorsitzende anuela Graf stellte zu Beginn der Versammlung den Tätigkeitsbericht des vergangenen Jahres vor und zählte die CSU Geisenhausen zu den aktivsten Ortsverbänden im Landkreis Landshut. Insbesondere der traditionelle Neujahrsempfang sei auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg gewesen.

Als Kreisrätin zeigte sich überzeugte davon, daß es am Standort Landshut-Achdorf für Krankenhaus und Landratsamt in der Zukunft zu wenig Platz geben werde. Eine der

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Graf mit 100 Prozent als Ortsvorsitzende bestätigt

Hodchiev Bayerischer Meister im Vollkontakt

islam hodchiev nach dem finalsieg

Islam Hodchiev (links) nach dem Finalsieg

Karlshuld/Geisenhausen. Eine Woche nach der Bayerischen Meisterschaft im Tatamisport* wurden in Karslhuld die Bayerischen Meister im Ringsport Kickboxen ermittelt. Vom KSV Geisenhausen ging Islam Hodchiev in der Disziplin Vollkontakt Kickboxen Junioren bis 71 kg an den Start und war erfolgreich.

Im Halbfinale stand er Lukas Winter aus Erding gegenüber, dem er noch im März in München knapp unterlegen war. Islam drehte dieses Mal den Spieß um und konnte nach drei Runden als Sieger den Ring verlassen. Dem Finalgegner

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Hodchiev Bayerischer Meister im Vollkontakt