Adventsingen der Geisenhausener Saitenmusik

Adventssingen GrafikGeisenhausen. Für den 1. Adventsonntag, 29. November, lädt die Saitenmusik zur Einstimmung in den Advent zu ihrem Adventssingen ein. Neben den Klängen der Geisenhausener Saitenmusik sind zu hören die Bläsergruppe unter der Leitung von Bernhard Schuder; der Schulchor St. Martin unter der Leitung von Gunda Lemberger-Tremmel und als Solistin Katharina Fischer an der Harfe. Weitere Mitwirkende sind der Kinderchor Hohenegglkofen (Leitung Tatjana Frangenberg), und die Barbara Singers (Gunda Lemberger-Tremmel). Mit besinnlichen Texten und Gedichten wird Hans Fischer aus Landshut die Lieder und Instrumentalstücke begleiten. Beginn um 17 Uhr in der Kirche St. Maria in Feldkirchen. Der Eintritt ist frei , es wird um Spenden gebeten. Wie jedes mal wird die Geisenhausener Saitenmusik den eingesammelten Betrag für einen sozialen Zweck zur Verfpgung stellen.

Dieser Beitrag wurde unter In aller Kürze abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.