Brieftascheninhalt in Gefahr!

Geisenhausen. Autofahrer gebt auf eure Brieftaschen acht. Das geht ganz einfach: An Schulbus-Haltestellen, an denen ein Schulbus mit eingeschalteter Warnblinkanlage steht, nicht mehr als zehn km/h – und zwar in beiden Fahrrichtungen! Alles andere kann mal eben über 400 EUR Bußgeld bedeuten. Im Regelfall – nicht die Ausnahme. Die Polizei wird in den nächsten Tagen Schwerpunktkontrollen durchführen. Was es sonst noch zu beachten gibt, lesen Sie hier in einem Beitrag des Vilsbiburger Polizeichefs Herrmann Vogelgsang.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar