Konzeptvorstellung zur städtebaulichen Entwicklung Geisenhausens

Am Dienstag Sitzung des Marktgemeinderates

Marktwappen popartGeisenhausen. Der Marktgemeinderat trifft sich zu seiner nächsten öffentlichen Sitzung am kommenden Dienstag, 24. November. Auf der Tagesordnung stehen nachfolgende Beratungspunkte: 1. Genehmigung der Sitzungsniederschrift vom 27. Oktober 2015; 2. ISEK – Konzeptvorstellung für den Teilbereich städtebauliche Entwicklung; 3. Straßensanierungskonzept und Prioritätenliste für den Haushalt 2016; 4. Geh- und Radweg an der Landshuter Straße – Grundsatzentscheidung und Beauftragung Ingenieurbüro; 5. Nahwärmeversorgung Geisenhausen-Ost; 6. Erlaß einer Satzung zur Durchführung von Bürgerbegehren und Bürgerentscheiden; 7. Beschlussfassung über Termin, Fragestellung und Abstimmungsleiter für den Bürgerentscheid zur Freibadsanierung; 8. Projektvorschlag für Bundesprogramm „Sanierung Sport-, Jugend- und Kultureinrichtungen; 9. Feststellung der Jahresrechnung 2014 und Entlastung; 10. Vereinbarung mit dem Landkreis Landshut über den Ausbau der Kreisstraße LA 8; 11. Sanierung Ortsstraße Haunersdorf – weitere Beauftragung Ingenieurbüro; 12. Informationen; 13. Wünsche und Anfragen. Sitzungsbeginn ist um 19.30 Uhr im Sitzngssaal des Rathauses.

Dieser Beitrag wurde unter Rathaus abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.