Mustang-Fahrer rammt Abbieger

VW-Fahrer schwer verletzt

Geisenhausen. Am frühen Nachmittag kam es heute, Freitag, in der Nähe von Armannsberg zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein 57jähriger aus dem Raum Kumhausen in seinem VW von einem Ford Mustang gerammt wurde. Während der Mustang-Fahrer nur leicht verletzt wurde, hatte der 57jährige nicht so viel Glück und wurde mit schweren Verletzungen in’s Achdorfer Kranenhaus gebracht werden. Einzelheiten dazu im Polizeireport.

Schwerer Unfall auf B299

 

Dieser Beitrag wurde unter In aller Kürze abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.