Sammelergebnisse im Pfarrverband

SpendensammmlungGeisenhausen. Der Pfarrverband hat jetzt die Sammelergebnisse der letzten Monate aus den einzelnen Pfarreien bekanntgegeben. Die Caritas-Frühjahrsversammlung brachte insgesamt 6.455, 38 EUR (Diemannskirchen € 529,80; Holzhausen € 868,50 und Geisenhausen € 5.057,08). Das Ergebnis für Misereor beträgt 1.281,96 EUR (Diemannskirchen € 89,70; Holzhausen € 445,42 und Geisenhausen € 746,84). Die Kollekte für das heilige Land schlägt mit 355,03 EUR zu Buche (Diemannskirchen € 72,40; Holzhausen € 82,15 und Geisenhausen mit € 200,48). Für das Maximilian Kolbe Werk brachte die Sammlung 190,60 EUR (Holzhausen € 41,60 und Geisenhausen € 149,00). In Diemannskirchen hatte zu diesem Zeitpunkt kein Gottesdienst stattgefunden, weshalb die Spendenbüchse dort leer blieb.

Dieser Beitrag wurde unter In aller Kürze abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.