Trachtenjugend tanzt und musiziert

Tänze und Schuhplattler aus Niederbayern und dem Gau I

Holzhausen.  Aus zwei verschiedenen Gauverbänden des Bayerischen Trachtenverbandes, dem Trachtengau Niederbayern und dem Gauverband I, treffen sich die Jugendgruppen am Samstag, 23. April, um 20 Uhr im Augustiner Stadl des Trachtenkulturzentrums Holzhausen. Sie zeigen Tänze und Schuhplattler aus ihren Heimatgauen. Junge Musiker singen Lieder und spielen Stücke, die für die jeweiligen Regionen typisch sind. Die Zuschauer erleben dabei die Vielfalt der Trachten, der Tänze und der Musik, die im Bayerischen Trachtenverband lebendig sind. Zwei Stunden wird ein buntes Programm geboten, das für jeden Geschmack etwas zu bieten hat. Die Karten für diese Veranstaltung können ab sofort in der Geschäftsstelle der Bayerischen Trachtenjugend telefonisch unter 08741 – 94 977 120 bestellt werden. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr; Einlaß ist ab 18.30 Uhr. Der Eintrittspreis beträgt acht EUR – die Plätze sind nummeriert.

Schon eingetragen?

kultur-speicher.de

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.